der winter in der hood

nun wintert es seit drei wochen. nein, es heißt doch jetzt winter chaos, oder katastrophe. nun sah ich mich genötigt mich mit gladys auf den weg zu machen. es verschlug mich dieses mal in das wunderschöne kreuzberg. genauer gesagt verschlug es mich in den wrangelkiez.

der große mann kommt und der weg wird geräumt!

 

 

 

 

 

 

 

die gefahr lauert nicht auf dem gehweg.
alles gute und manches schlechte kommt von oben!

 

 

 

 

 

 

 

das weiße zeugs liegt überall!

 

 

 

 

 

 

es ist so schlimm das die farbe verschwindet

 

 

 

 

 

 

 

man sieht die stadt vor lauter bäume nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

die st. thomas kirche …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… im schnee …

 

 

 

 

 

 

 

 

… hat doch was, oder?

 

 

 

 

 

 

 

 

gefällt mir!

 

 

 

 

 

 

 

andere ertragen den schnee mit gelassenheit!

 

 

 

 

 

 

 

eisberg backbord!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s