Ein neues Jahr – es verändert sich was

Ich habe meinen Blog in den letzten Monaten brach liegen lassen. Einige große Veränderungen in meinem Leben erforderten Zeit und Aufmerksamkeit. Nun war ich am überlegen wie ich den Blog weiterführe bzw. ob ich ihn weiterführe.

BigMansPictures hat mir eigentlich immer viel Freude gebracht und deshalb ist die Antwort auf das ‚ob‘ ein kräftiges ‚aber sicher.‘ Bei dem ‚wie‘ bin ich mir nun nicht mehr so sicher. Ich habe weniger Zeit und muss sie gezielter nutzen.

Ich habe mich deshalb entschlossen ein monatliches Feature meiner 5-15 Lieblingsbilder aus dem Vormonat als monatlichen Artikel zu machen. Dieser wird immer am 7. des Folgemonats erscheinen.

Zusätzlich wird es spontan Postings geben. 2017 werde ich an drei Kalenderprojekten arbeiten. Meinem Berlin-Kalender, einen Kalender über Landschaften in Berlin und einen Kalender über Gedenkstätten und Gedenkorte. Wer mich unterstützen möchte kann diese dann im Herbst erwerben.

Wer mich jetzt schon unterstützen möchte kann unter andreas.reich.msc[at]gmail.com für €20 plus Porto und Versand Restbestände meines Berlin und meines Rugby Kalenders bestellen. Zusätzlich werde ich einige meiner Lieblingsbilder als limitierte Abzüge anbieten. Dazu Später mehr.

Das waren nun schon sehr viele Worte, ich hoffe euch gefallen die Bilder, wenn dem so ist besucht mich auf Facebook (da gibt es mehr Inhalt), oder auf Instagram (da gibt es Fotos mit ‚ganz ganz schlimmen Filtern (-; ), oder besucht mich auf Westend61, die Agentur die einige meiner Bilder vertreibt. Liked, teilt, folgt oder schreibt mir was.

Beste Grüße

BigMan

sdsc01391
Frohes Neues
s_d__2504
Wie kann ich helfen?
sdsc01440-bearbeitet
Ruhepol
sdsc01432-kopie
We live by the river – Obdachlose am Hauptbahnhof kurz vor ihrer Räumung
sdsc01418
Taxi ist da!
sdsc01479
Erinnerungsarbeit am Holocaustgedenktag – Berlin Holocaust Mahnmal
sdsc01413
Der Westhafen

a birdseye view

preparing a new walkingtour i was gathering impressions around potsdamer platz, berlin. as a little treat to myself i went up the kollhoftower. hope your like what i saw.

if you like it like it! i d like that a lot!
you can also visit me on facebook
or follow me on instagram.

 

 

 

 

copyright andreas reich 2016

february nights

so what did i do in february whilste i wasnt posting anything?

the short answer is shooting. here we a few impressions.

if you like it like it! i d like that a lot!
you can also visit me on facebook
or follow me on instagram.

berlin from above at sundown

das licht war super! eigentlich wollte ich den marathon dokumentieren, das war dann aber quatsch. ich bin berlin aufs dach gestiegen und die ergebnisse seht ihr nun hier.

the light was great! the original idea was to shot a report on the marathon,humbug! i climbed above berlin and here are the results.

if you want to get on tour with me, just give me a shout via bigmanstours@gmail.com.

like me on facebook!

or help me by flattring me

or

buying my artwork!

jewish cemetery flosz

in the late 17th century jews got the right of settlement in the small over 1000yrs old market town flosz. a few years later a cemetary was opened. the last burial took place in 1946.

im späten 17.jhd erhielten juden das recht sich in der kleinen, über 1000 jahre alten marktgemeinde floß anzusiedeln. wenige jahre später wurde ein friedhof eröffnet. die letzte beerdigung fand 1946 statt.

if you want to get on tour with me, just give me a shout via bigmanstours@gmail.com.

like me on facebook!

or help me by flattring me

or

buying my artwork!

a little stroll around the town

again i m not in the mood to type a lot. hope you enjoy the images.

ich hab mal wieder keine lust was zu tippen. ich hoffe euch gefallen die bilder.


if you want to get on tour with me, just give me a shout via bigmanstours@gmail.com.

like me on facebook!

or help me by flattring me

or

buying my artwork!